Nachhaltige Verpackungen – eine Investition in die Zukunft.

 

Der Bedarf an nachhaltigen Verpackungen wird in den kommenden Jahren weiterhin zunehmen. Schon jetzt spielt das Umweltbewusstsein eine wesentliche Rolle bei vielen Kaufentscheidungen.

Diese Entwicklung ist mehr als bloß ein Trend, der Ihnen einen deutlichen Marktvorteil verschaffen kann. Mithilfe umweltfreundlicher Verpackungen tragen Sie dazu bei, unsere Ökosysteme zu schützen.

Pappe im Vordergrund

Unsere nachhaltigen Verpackungslösungen bestehen überwiegend aus Pappe. Stabilität, Recycling-Fähigkeiten und Werbeeigenschaften sind nur einige der vielen Vorteile dieses Materials.

FSC®-zertifizierter Karton

Als Teil nachhaltiger Produktions- und Lieferketten greifen wir nahezu ausschließlich auf FSC®-zertifizierte Rohstoffe zurück, wodurch Baumbestände gewissenhaft genutzt werden.

Innovation trifft Verpackung

Durch kontinuierliche und innovative Produktentwicklung bieten wir Ihnen nachhaltige Verpackungssysteme wie PappZack an, wodurch Kunststoffanteile effektiv verringert werden können.

FSC®-zertifizierter Karton: bei unseren nachhaltigen Verpackungen selbstverständlich

Für die Herstellung unserer Produkte setzen wir primär auf Karton. Hierbei kommen nahezu ausschließlich FSC®-zertifizierte Rohstoffe für unsere Verpackungen zum Einsatz. Durch den ergänzenden Einsatz alternativer Technologien schaffen wir es kontinuierlich, die Verwendung von Plastik-Elementen immer weiter zu verringern.

Erfahren Sie mehr zu unseren individuell anpassbaren Branchenlösungen:

FSC Siegel

PappZack: Lebensmittelverpackungen nachhaltig gedacht

Die steigende Menge an Plastikmüll stellt eine enorme Belastung für unsere Umwelt dar. 73 % der Fischbestände sind durch Verpackungsmüll belastet.

 

Deshalb haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern die umweltschonende Verpackung PappZack entwickelt. Diese bietet mit Blick auf den Materialaufwand deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Lösungen im Bereich der Lebensmittelverpackungen, insbesondere bei Fleischwaren.

  • kann die Menge der Kunststoffverpackungen im Fleischhandel um bis zu 70% reduzieren
  • Ware wird direkt auf einer Pappe vakuumiert, anstatt auf Plastikschalen o.Ä. zurückzugreifen
  • Pappe und Folie lassen sich ganz einfach getrennt voneinander entsorgen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ökologische Verpackungen sind wichtig und gefragter denn je

Nachhaltige Verpackungen genießen unter den Verbrauchern zunehmende Wertschätzung. Laut Studien sind 80% der Verbraucher auch bereit, dafür einen höheren Preis zu bezahlen. Insbesondere Pappe hat, laut Umfragen, einen herausragenden Stellenwert.

 

Leisten Sie einen wertvollen Beitrag für den Schutz unserer Umwelt – der Planet und Ihre Kunden werden es Ihnen danken. Gerne unterstützen wir Sie dabei, eine nachhaltige Produktverpackung für Ihr Sortiment zu finden.